Aufregung

Wohlwollend wuselnd in mir,
greift sie nach dem Uhrenzeiger,
Tick und Tack, seltsam Gewirr,
Keuchend wie ein Bergbesteiger.

Kribbelnd in den Fingerspitzen,
sucht sie dringend Ablenkung,
wenn sie dann in Sitzen sitzen
Ist sie still, die Aufregung.

Kühne Worte, laute Stimme,
lange Sätze, dann und wann,
Balanceakt auf der ersten Zinne,
heute Abend fängt es an.

 

©Eva-Maria Obermann

Ich freu mich über eure Meinungen