Das übermächtige Wort

Es ist mächtig, dieses Wort. Übermächtig. Es kommt nie alleine und ist doch immer der nächste Schritt, die nächste Kombination von Buchstaben, aneinandergereiht. Sie sollen einen Sinn ergeben, denn nur ‘sense’ kann gemacht werden. Es ist mächtig dieses Wort, selbst noch wenn ich es geschrieben habe, hinter die anderen 29999 …

Es reicht

Es reicht, es reicht wirklich. Jeden Tag neue Informationen zur Zwickauer Zelle, über die Involvierung des Verfassungsschutzes, zu Hintermännern und falschen Ideologien. Es reicht. Es gibt sie auf der ganzen Welt und es gibt sie bei uns, Nationalsozialisten. Und sie sind gefährlich. War unser Land vor Scham so verblendet, dass …

Was ich nicht aufgeben werde

Während in den Niederlanden Behring Breivik in einer öffentlichen Gerichtssichtung seine Opfer wie auch seinen Richter als Vertreter einer multikulturalistischen Gesellschaft bezeichnet, den Multikulturalismus selbst eine Ideologie des Hasses nennt, wird hierzulande das vierte Mitglied der Zwickauer Terrorzelle verhaftet. Der Terror liegt direkt vor unserer Haustür. Wer nicht wählen geht, …

Rückblick und Ausblick

Meine Lesung am vergangenen Freitag war wunderbar. Dank meiner Freundin Aylissa war ich frühzeitig in der Bücherei, wo mein Verlobter mit meinem Laptop und der Photoshow schon auf mich warten sollte. Er war nicht da, der Computer auch nicht. Dafür kamen immer mehr Leute, mehr Zuhörer und die Reihen füllten …

Kennt ihr eigentlich?

Kennt ihr eigentlich oneword ? Das ist eine Seite, die ich vor einigen Jahren durch Zufall entdeckt haben und immer mal wieder gern besuche. Jeden Tag wird ein neues Wort vorgestellt, zu dem jeder 60 Sekunden Zeit hat, zu schreiben. Egal was, Rechtschreibfehler sind künstlerische Freihet, es gibt keine Grenzen. …

Gespräche am Freitag

Kaum ist der Tag halb vergangen, habe ich zwei sehr interessante Gespräche geführt mit zwei sehr unterschiedlichen Menschen. Zum Frühstückstee sprach ich mit Claus-Georg Nolte, der in meinem Deutsch Leistungskurs saß, über sein politisches Engagement. Gleich darauf traf ich mich mit Anni Mathes, einer Mundartdichterin, im Hof des Hotels zur …

Willkommen

Mein neuer Blog soll aber nich nur literarisches von mir beinhalten. Im Gegenteil. Natürlich werde ich unter Lyrik und Prosa regelmäßig Neues von mir zu melden wissen. Doch hierher gehört alles Andere. Verrückte Seiten, die ich gefunden habe, Themen, die mich beschäftigen, die mich interresieren und aufregen. Bilder, dich ich …