16.12 – wieder zu spät

Wieder zu spät
Geschenke besorgen wollen
In leeren Geschäften
Und ohne Plan.

Wieder zu spät
An den Baum gedacht
Zwischen Nadelresten
Und altem Schmuck.

Wieder zu spät
Nach der Gans geschaut
Nur noch magere Puten
Und faules Gemüse.

Wieder zu spät
Mut gefunden
Und doch aus allem
Weihnachten gezaubert.

©Eva-Maria Obermann

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei