Das Kommunikationsbuch – Mikael Krogerus, Roman Tschäppeler

Frisch aus dem Hause Kein & Aber kommt das Kommunikationsbuch von Mikael Krogerus und Roman Tschäppeler. Wie man sich besser verständigt, so der Untertitel, und damit Verstehen etwas leichter fällt gibt es dazu Illustrationen von Sven Weber. Danke an den Verlag für mein Rezensionsexemplar. Das Büchlein hat 192 Seiten und …

Nüchtern steh ich das nicht durch – Lyranda Martin Evans und Fiona Stevenson

Auf meinem bunten Trip durch die Mama-Literatur bin ich auch bei Nüchtern steh ich das nicht durch von Lyranda Martin Evans und Fiona Stevenson hängengeblieben, erschienen bei Heyne im September 2015 ( also noch druckfrisch ) mit 223 Seiten. In 101 Episoden berichten die Autorinnen vom Leben als frisch gebackene …

Elternsein – der pralle Wahnsinn von Amber Dusick

Neu im Mosaik Verlag erschienen ist Elternsein von Amber Dusick. Auf 222 Seiten hat die Bloggerin Texte und Zeichnungen rund um ihr Muttersein und ihre Kinder gesammelt, ins Deutsche übersetzt von Christiane Burkhardt. Angefangen bei Schwangerschaft, über den Alltag mit Kindern, Kinderkrankheiten und Reisen mit Kindern (was bei der Autorin …

Ich bin so wild nach deinem Erdbeerpudding – Margie Kinsky

Ja, gut, zugegeben. Ich habe mich auf Ich bin so wild auf deinen Erdbeerpudding eigentlich nur ungern eingelassen, weil ich für meine Doktorarbeit zur Mutterfigur in der Gegenwartsliteratur mal so ein richtiges Mama-Buch lesen wollte. Kitschig, angeberisch, spießig – irgendwie. Immerhin sind Titel und Titelbild auch nicht wirklich die pfiffigsten. …

Schmitz' Häuschen von Ralf Schmitz

Dieses Buch mit vorwiegend rotem Einband (Nebenaufgabe #2 im Februar) und 336 Seiten fand an Weihnachten seinen Weg zu uns, besser gesagt, seinen Weg ins Bücherregal meines Mannes. Ein Freund meinte, nach unserem Hauskauf/Renovieren/Umzug wäre es genau das Richtige für uns. Und ich war wirklich gespannt, denn als Komiker mag …

Yolo, Kaugummi-Knoblauch-Vanilleeis und eine Überraschung zu viel von Gerlis Zillgens

Das Buch mit dem genialen Titel Yolo, Kaugummi-Knoblauch-Vanilleeis und eine Überraschung zu viel von Gerlis Zillgens bei Loewe im Januar 2015 veröffentlicht (also noch druckfrisch) hat 224 Seiten und ordentlich Arbeit für die Lachmuskeln. Es ist der zweite Band zur dreizehnjährigen Yolo, die bloggt und ziemlich frech ihrem Alltag begegnet. …

Fünfzehnter Dezember: Eine Hexe zum Verlieben – Kristina Günak

Heute gibt es im Adventskalender einen Rezensions-Tag. Über den Tag verteilt werden hier mehrere neue Rezensionen eingestellt. Für die Verlosung heißt das auch, ihr könnt unter jeder der heutigen Beiträge kommentieren, um in den Lostopf zu hüpfen. Eine Hexe zum Verlieben von Kristina Günak ist bereits seit einigen Jahren veröffentlicht …

Fünfzehnter Dezember: Lügen, die von Herzen kommen – Kerstin Gier

Heute gibt es im Adventskalender einen Rezensions-Tag. Über den Tag verteilt werden hier mehrere neue Rezensionen eingestellt. Für die Verlosung heißt das auch, ihr könnt unter jeder der heutigen Beiträge kommentieren, um in den Lostopf zu hüpfen. Kerstin Giers Lügen, die von Herzen kommen, erschienen bei Bastei Lübbe, mit 288 …

Wer ist eigentlich Paul – Anette Göttlicher

Heute könnt ihr in meinem Adventskalender eine Originalausgabe von Wer ist eigentlich Paul von Anette Göttlicher gewinnen (204 Seiten). Das Buch ist mittlerweile kaum noch als Taschenbuch zu bekommen, also ist es etwas ganz Besonderes. Damit ihr wisst, um was es geht, hier mein Leseeindruck. (Achtung: Das Buch ist gelesen …