Eine kurze Geschichte von Gehirn und Geist: Woher wir wissen, wie wir fühlen und denken – Matthias Eckoldt

Letzten September ist bei Pantheon Eine kurze Geschichte von Gehirn und Geist erschienen. Auf 256 Seiten führt Autor Matthias Eckoldt durch die Geschichte der Erforschung des Gehirns. Dabei zeigt er Zusammenhänge auf und die Grenzen unserer Vorstellungskraft. Danke an das Bloggerportal für mein Rezensionsexemplar. Angefangen bei den ersten Überlegungen zum Sitz der …

Medusa

Die aufgewickelten Schlangen geben sich gezähmt, kennen das Spiel um wahre Macht. Sie werden sich entfesseln zur rechten Zeit und fürchterlich schön aufgerichtet keinen Zweifel lassen am unendlichen Plan ihrer Seele. ©Eva-Maria Obermann [follow_me]