Blütenpracht und Schmetterlingszauber – Rebecca Jones

Ein neues Ausmalbuch ist bei uns eingezogen. Rebecca JonesBlütenpracht und Schmetterlingszauber ist im März bei Boje von Bastei Lübbe erschienen. 74 Seiten mit Karten und Briefumschlägen zum An- und Ausmalen. Danke an den Verlag für mein Exemplar.

Ich male unheimlich gern aus. Das beruhigt und ich kann zwischendurch Pausen machen, ohne den Rahmen zu verlieren. Auch meine Kinder sind unheimlich gern mit Buntstiften unterwegs. Umso besser, wenn ich ihnen eine Alternative zur weißen Wand bieten kann. Das Buch bietet dabei den Vorteil die einzelnen Karten und Umschläge heraustrennen zu können. So können alle gleichzeitig malen. Die einzelnen Bilder sind teilweise sehr aufwendig, manche eigenen sich aber sehr gut für kleine Künstler. Schmetterlinge, Blumen, Käfer: frühlingshafte Motive, die Lust auf bunte Farben machen.

Feinarbeit

Die Flächen zum Ausfüllen sind teilweise sehr klein und filigran. Gerade die einzelnen Karten ermüden teilweise schnell. Jedenfalls mich. Sehr lange dabei bleiben kann ich nicht, sonst wird mir die Feinarbeit zur Qual. Zum schnell mal eine Fläche ausmalen eignet sich das Buch aber gerade deshalb. Meine Tochter malt so oder so munter weiter. Eine gute Übung also, den eigenen Perfektionismus an seine Grenzen zu bringen. Dabei hat mich teilweise gestört, wenn die Flügel eines Schmetterlings nicht symmetrisch waren. Da ist aber auch mein innerer Nerd schuld, der die Symmetrie lebender Schmetterlinge immer bewundert hat.

Alle malen plötzlich

Das Ausmalen hat uns großen Spaß gemacht. Eine tolle Idee, einen stressigen Nachmittag zu entspannen. Sogar mein Mann hat zu den Stiften gegriffen und losgelegt und auch der Kleinste hat es sich nicht nehmen lassen, mit zu kritzeln. Wenn die ganze Familie plötzlich im Wohnzimmer schweigend zu den Buntstiften greift, ist das herrlich entspannend und zeigt, dass Blütenpracht und Schmetterlingszauber für jeden ein Motiv hat.

Vielseitig

Sehr schön fand ich auch, dass nicht nur Karten, sondern auch Umschläge ausgemalt, gefaltet und anschließend benutzt werden können. Ein komplettes selbst gemaltes Grußkartenset kommt zusammen, über das sich nicht nur Oma und Opa freuen, denn die Feinheiten der Vorzeichnungen lassen auch das fertige Bild detailreich und durchdacht werden.

Blütenpracht und Schmetterlingszauber ist ein tolles Ausmalbuch für Große und Kleine, Vielmaler und Buntstiftneulinge.Ich bin ja eigentlich kein großer Freund solcher „Bilder“-Bücher. Aber dieses hat es mir angetan. Allein die Idee, Eier so in Szene zu setzen finde ich schon toll. Und die kleinen Sprüche dazu lassen mich immer wieder schmunzeln.
Die Eier treten hier als stereotype Personifizierungen auf. Als Superheld und Prinzessin beispielsweise. Und dann doch wieder wunderbar verzerrt. Der Superheld ist superwütend. Unser Lieblingsbild. Ein wunderbarer Wortwitz, pfiffige Ideen und ein Spaß beim Anschauen. Jedes Mal wieder.
Die Kinder lieben das Büchlein. Der kleine Trick, jedes „ei“ im Wort mit einer Eiform außenherum zu kennzeichnen verdeutlicht das Thema amüsant. Jeder, der es bisher in der Hand hatte oder „vorlesen“ sollte, hat gekichert.
Nicht zu vergessen, die Inspiration, mit Eiern mal was anderes zu machen, als sie zu färben. Frischer Wind auf dem Ostertisch und große Augen sind garantiert.

 

Kommentare

  1. Ich male schon immer gerne aus und freue mich darüber, dass das so in Mode gekommen ist und man überall schöne Ausmalbücher bekommen kann. Und hier sind auch noch passende Briefumschläge dabei? Das ist ja noch besser, denn wenn das Bild fertig ausgemalt ist, liegt es bei mir meistens ungenutzt herum. Wie schön, dass man es dann noch verschicken und für einen lieben Gruß verwenden kann. Eine super Idee.

    LG Gabi

  2. Liebe Eva,
    das Malbuch werde ich mir mal näher anschauen. Ich mag dabei, dass er Karten und Umschläge gibt! Dann ist die Karte gleich bereit verschickt zu werden. Vor zwei Jahren habe ich auch mal angefangen, mir solche Malbücher zu kaufen, um mich ab und zu durchs Malen abzulenken. Mir gefällt´s! Meine beiden Kleinen sind dafür noch zu klein. Doch Kopien machen und sie dann kritzeln lassen geht ja auch. 😉
    GlG vom monerl

Ich freu mich über eure Meinungen