Bilder aus Rom

Nicht nur Gedichte und Rezensionen habe ich euch aus Rom mitgebracht. Mein Mann hat auch fleißig geknipst, um unsere Eindrücke festzuhalten. Für Face2Face habe ich diese Woche darum nicht nur eine Kolumne zur Wohnungssuche geschreiben (endlich haben wir was gefunden!), sondern einen exklusiven Bericht für die Reiserubrik, der nicht nur …

Goethe in Rom

Wo Goethe aß, wo Goethe schlief, wo Goethe saß, wo Goethe lief sind heute neue Pflastersteine, setzten sie Zeichnungen ins Reine, verschenken Rosen für viel Geld – verfallne Hauptstadt dieser Welt. Wo Goethe schrieb, da schreiben viele; doche keiner so wie er. Rom war ihm lieb, die goldnen Ziele, verrust …