Ein Jahresrückblick mit Hyperemesis

Es ist wieder der zehnte Januar und mein Jahresrückblick wird besonders persönlich. Am 10. Januar 2018 musste ich einsehen, dass ich gegen die Hyperemesis dieses Mal nicht ohne sehr viel Hilfe ankomme. Zwischen Weihnachten und Sylvester hatte ich kaum etwas bei mir behalten können, war nur im Bett oder auf dem Sofa gelegen. Ich habe absolut NICHTS gemacht, denn jeder Schritt war zu viel für mich.