Muttergefühle. Gesamtausgabe von Rike Drust

Bei meinem momentanen Mama-Literatur-Durchforsten durfte natürlich auch Rike Drusts Muttergefühle nicht fehlen, erschienen 2011 bei Bertelsmann mit 223 Seiten. In Muttergefühle berichtet Rike Drust als Autorin und Erzählerin von der Geburt ihres Sohnes und der neuen Zuschreibung als Mutter, der sie sich gegenüber sah. Zwischen Himmelhochjauchzend und Zutodebetrübt ist da …