Gewinnspiel zum Welttag des Buches

Nachtrag!! Bitte gebt eine Mailadresse an, geht beim Kommentarformular ganz einfach, sonst kann ich euch nicht erreichen!! Einen wunderschönen Welttag des Buches wünsche ich euch, ihr Leseratten und Bücherwürmer, ihr Bibliophile und Buchstabenverehrer, ihr Wortakrobaten und Bücherregalfüller, ihr Satzentwirrer und Buchladenbewohner. Heute feiern wir das Buch, jene grandiose Erfindung, die …

The Next Big Thing – Blog Hop Stöckchen

Weil Blogger und Autoren sich gerne gegenseitig zum Schreiben drängen, schon allein, um selbst immer wieder zum Schreiben gedrängt zu werden, hat mir meine Schriftsteller-Kollegin Annette Warsönke ein Blog-Hop-Stöckchen zugeworfen. Durch die virtuellen Weiten traf es mich, noch im Seminar sitzend. Und kaum zu Hause angekommen sitze ich schon hier, …

3 x 5 Ideen (12.12)

Heute ist der 12.12 und damit Halb-Weihnachten. Höchste Zeit, dass wir uns um die Geschenke kümmern, die unsere Lieben am Heiligen Abend erfreuen sollen. Gewohnheitsgemäß gehört zu den Lieblings-Produkten, die alljährlich adrett verpackt überreicht werden Bücher, Filme und Musikalben. Und da kommen wir zur Qual der Wahl, wenn es darum …

Geschenke um das Buch (7.12)

Ja, Bücher eignene sich zum Verschenken. Blöd aber, wenn man den Geschmack des Beschenkten nicht kennt oder falsch einordnet. Warum hören die Menschen mit zunehmendem Alter auch auf, Wunschzettel zu schreiben. Die Welt wäre so viel einfacher… Ihr seid nicht überzeugt? E-book-reader sind viel praktischer? Dann schaut euch mal dieses …

Autoren-Interviews

Auf Katharinas Buchblog Geile-Zeile gibt es seit dieser Woche eine toller Interviewreihe über Autoren der Rhein-Neckar-Region. Immer wieder gibt es da auch was zu gewinnen, also schaut doch einfach mal rein. Und: Auch ich werde im Rahmen der Reihe interviewt! Natürlich bekommt ihr nochmal Bescheid, wann genau. Erster Autor ist …

Rückblick und Ausblick

Meine Lesung am vergangenen Freitag war wunderbar. Dank meiner Freundin Aylissa war ich frühzeitig in der Bücherei, wo mein Verlobter mit meinem Laptop und der Photoshow schon auf mich warten sollte. Er war nicht da, der Computer auch nicht. Dafür kamen immer mehr Leute, mehr Zuhörer und die Reihen füllten …