Achtzehnter Dezember: Das weihnachtliche Interview mit Annette Warsönke

Heute habe ich im weihnachtlichen Interview Annette Warsönke, Krimi-Autorin, bei der auch mal die Schreibmaschine die Hauptrolle spielt. Welche Plätzchen sie sofort aus der Dose fischt und warum Weihnachten sie nicht unbedingt zu einer Liebesszene inspiriert hat, lest ihr hier. Schreibtrieb: Überall Schokoladennikoläuse, gebastelte Weihnachtssterne und ein Kopf an Kopf …