18.12 Sven Hensel im weihnachtlichen Interview

Sven Hensel ist in – zumindest in meiner Filterblase – jedem ein Begriff. Der junge Autor schreibt nicht nur für sich, sondern führt auch einen wirklich ausgezeichneten Blog übers Schreiben und Autorenleben. Ihn in meinem weihnachtlichen Interview begrüßen zu dürfen, ist eine wahre Ehre. Welche kuriosen Traditionen er pflegt und …

15.12 Elea Brand im weihnachtlichen Interview

Mit Opfermond hat Elea Brandt einen packenden Fantasy-Thriller geschaffen, der die Buchwelt in Atem hält. Ein blutiger Gott, ein grausamer Kult und ein Assassine mit Vergangenheit – ich bin hin und weg. Umso mehr freut es mich, Elea heute im weihnachtlichen Interview zu begrüßen. Warum ihr der Autorin bloß keinen …

10.12 Jürgen Albers (und Charles Norcott) im weihnachtlichen Interview

Ich wünsche euch allen einen wunderschönen zweiten Adventssonntag. Mein Mann lädt mich heute zum Benefiz-Musical nach Karlsruhe ein und ich bin mächtig gespannt. Fast so gespannt, wie auf meine heutigen Gäste. Jawohl, Gäste, denn Autor Jürgen Albers hat seinen Protagonisten Inspector Charles Norcott aus seinem neuen Krimi Crossroads mitgebracht. Zusammen stellen …

3.12 Dieter R. Fuchs im weihnachtlichen Interview

Sie sind wieder da! Die weihnachtlichen Interviews im #SchreibtriebAdventskalender lassen uns natürlich auch dieses Jahr nicht im Stich. Heute beantwortet mir mein Kollege Dieter R. Fuchs, dessen Roman Hannya gerade im Schwarzer Drachen Verlag erschienen ist, einige Fragen und hat euch sogar etwas mitgebracht. Was er für Traditionen hat und …

17.12.2016: kinderleichte Lesezeichen

Auch heute gibt es etwas Tolles zu entdecken. Ich zeige euch, wie sich meine Lesezeichen aus Pappkarton basteln lassen, die ich auch immer mal wieder verlose oder verschenke. Sie sehen wirklich toll aus und sind kinderleicht. Entdeckt habe ich sie auf den Speyerern Basteltagen. Mittlerweile habe ich sie bereits mit …

11.12.2016: Lebkuchen – geschütteln, nicht gerührt

Heute trete ich in ganz neue Sphären und habe zum dritten Advent ein wunderbares Rezept für euch mit geheimagentenverdächtigen Lebkuchen. Ich backe jedes Jahr nach diesem Rezept, seit fast 15 Jahren. Tatsächlich habe ich das Rezept bereits als Jugendliche kennengelernt. Eigentlich habe ich sogar eine ganz entscheidende Komponente verändert, so …

Lavendelherz – Annabelle Schiller

Vorab durfte ich Annabelle Schillers neuen Liebesroman Lavendelherz – Schneesturm & Küsse in London lesen, zu dem in meinem Adventskalender heute die Herz zu Herz Tour hält. Ja, auch ich werde wenn es weihnachtlich wird etwas gefühlsduselig. 286 hat die Neuerscheinung, die zum 04.12 veröffentlicht wurde und der erste Teil …

04.12.2016: Andreas Hagemann im weihnachtlichen Interview

  Ihm ist es zu verdanken, dass ich mittlerweile Teil der #BartBroAuthors bin, denn Andreas Hagemann hat mir auf der Frankfurter Buchmesse die nötigen Infos und einen Flyer gegeben. Noch auf der Heimfahrt im Zug knipste ich die Bartbilder meines Lebens. Darum freut es mich umso mehr, dass ich Andreas …

Blogtour „Brennende Küsse in New York“: Die Weihnachtsgeschichte

Ich freue mich, euch alle zum sechsten Tag der Blogtour zu Annabelle Schillers neuem Vampirroman Brennende Küsse in New York – Unersättlich verliebt begrüßen zu dürfen. Schön, dass ihr heute reinlest. Eine kostenlose Hörprobe des Romans gibt es hier für euch. Gestern habt ihr bei Naraliya die Verbindung zwischen Tristans …

(24.12) Weihnachten für Anna

Auch dieses Jahr habe ich beim National Novel Writing Month mitgemacht und mit viel Spaß einen Fantasyroman geschrieben. Was daraus wird, weiß ich jetzt noch nicht, aber heute möchte ich euch exklusiv eine kleine Kurzgeschichte, die aus der Vorgeschichte meines Romans erzählt vorstellen. Viel Spaß! Der Kaffee war kalt geworden …