Das feministische Mach-Mit-Buch – Gemma Correll

Im Kunstmannverlag ist ganz frisch Das feministische Mach-Mit-Buch von Gemma Corell erschienen. Das Buch hatte mich vom ersten Blick interessiert, weil Mach-Mit gerade im Feminismus vielseitig ist. Ich war neugierig. Und wurde nicht enttäuscht. Vielen Dank an den Verlag für mein Rezensionsexemplar. Humor und Information Das Buch mischt Humor und …

Edda reloaded – Götterkind 2 – T.S. Elin

Gestern ist der zweite Teil der Edda reloaded Reihe erscheinen. Götterkind 2 schließt an den ersten Teil an und wirft einiges wieder durcheinander. 285 Seiten hat der Fantasyroman der Selfpublisherin T.S. Elin. Arawn hat sein Ziel fast erreicht. Als Phillip konnte er das Herz der Frau erobern, die er aufrichtig …

Kleine Schwester – Barbara Gowdy

Heute erscheint Barbara Gowdys Kleine Schwester bei Kunstmann. Die 240 Seiten in der Übersetzung von Ulrike Becker durfte ich bereits vorab lesen. Danke an den Verlag für mein Rezensionsexemplar. Rose führt das Kino ihres verstorbenen Vaters zusammen mit ihrer an Demenz leidenden Mutter. Da beginnt sie in den Sommergewittern das …

Welten zwischen uns – Diana Dettmann

Diana Dettmanns 2016 erschienener Liebesroman Welten zwischen uns hat mich durch eine Wanderbuchaktion von der Autorin selbst erreicht. 382 Seiten hat die Printversion der Selfpub-Schriftstellerin. Melia ist eine selbstbewusste Frau, die auf ihren eigenen Beinen steht. Ihr ist Karriere wichtiger, als ihr Liebesleben, sie versucht, ihre Mutter zu ignorieren und …

Mr. Peardews Sammlung der verlorenen Dinge – Ruth Hogan

Die letzten Wochen war ich viel unterwegs und nun wird es Zeit, einige Rezensionen abzuarbeiten, den Reisezeit ist Lesezeit. Mr. Peardews Sammlung der verlorenen Dinge von Ruth Hogan habe ich über netgalley bekommen. Übersetzt wurden die 320 Seiten, die im Mai bei List erschienen sind von Marion Balkenhol. Der Originaltitel …

Der Araber von morgen Teil 3 – Riad Sattouf

Schon der erste Band des Araber von morgen von Riad Sattouf hatte mich begeistert, der zweite war ebenso großartig. Natürlich habe ich bei meinem Lieblingsverlag Knaus angefragt, ob ich auch den dritten Teil der Graphic Novel Reihe lesen darf. Durfte ich. Vielen Dank an den Verlag und das Bloggerportal. 150 …