14.12 Dystopien – ist unsere Welt aus dem Ruder gelaufen?

Beim Blick auf die Literaturszene habe ich das Gefühl, das Dystopien und Postapokalypsen Hochkonjunktur haben. Was mit den Hunger Games anfing,  ist eine neue Ära, die sich für mich deutlich von der der „klassischen“ Dystopien unterscheidet. Dabei gab es die quasi schon immer, gekoppelt an Vorstellungen der Apokalypse und dem, …

Fahrenheit 451 – Ray Bradbury

Eine der großen ist in dieser Woche gestorben, Ray Bradbury, Schriftsteller, Drehbuchautor, aber auch Autor des Klassikers Fahrenheit 451. Ein Buch, das ich kannte, ehe ich es las, dank der großartigen Verfilmung, die es schafft, obwohl sie in einigen Fakten doch stark von der Vorlage abweicht, die Botschaft klar zu …