Ei, Ei, Ei, was seh ich da? – Mathias Siebel

Im Lübbe Imprint Baumhaus Media ist im März Mathias Siebels Ei, Ei, Ei, was seh ich da erschienen. Das Büchlein mit gerade mal 32 Seiten versprüht Witz und einen anderen Blickwinkel auf Eier. Danke an den Verlag für mein Exemplar. Ich bin ja eigentlich kein großer Freund solcher „Bilder“-Bücher. Aber …

Mama, du bist ein Easterbunny

Ich starte mal einen Versuch, jede Woche – sofern es geht – einen eher kolumnistischen Beitrag einzustellen. Themen werden Kinder, Arbeit, Partnerschaft, Sprache und was mir sonst so einfällt sein. Mal schauen, wie das bei euch so ankommt:-) Nachdem mein Ältester es sich gestern mit einer englischen Ausgabe des lustigen …

Peter Rabbit von Beatrix Potter

Heute mal wieder ein Kinderbuch. Ein Kinderbuchklassiker sogar, der zum nahenden Osterfest bestens passt: The Tale of Peter Rabbitvon Beatrix Potter. Wir haben ein Exemplar in der Originalsprache Englisch. Meine Mutter brachte das Buch letztes Jahr in unser Haus und vor einigen Wochen habe ich es wieder herausgeholt. Wie Astrid …