Der schwarze Thron – Kendare Blake

Erst ab neunten Mai und schon ganz schön umtriebig ist Kendare Blakes Der schwarze Thron. Die Schwestern, erster Teil einer Dilogie. Penhaligon bringt die deutsche Ausgabe von Three Dark Crowns in der Übersetzung von Charlotte Lungstrass-Kapfen mit 448 Seiten heraus. Danke an den Verlag für mein Vorab-Rezensionsexemplar. Das Inselreich Fennbirn …

Liebe ist wie Drachensteigen – Ashley Herring Blake

In den letzten Zügen der Frankfurter Buchmesse war ich mit Heike von Umblättern und Sara von der etwas anderen Bücherwelt beim Magellan Verlag, um mir das Frühjahrsprogram im Katalog vorstellen zu lassen. Sofort habe ich mich für die Geschichte von Liebe ist wie Drachensteigen interessiert. Ashley Herring Blakes Buch kam …

The Sleeping Prince – Tödlicher Fluch – Melinda Salisbury

Über netgally bin ich an den zweiten Teil der The Sin Eater’s Daughter – Reihe gekommen. The Sleeping Prince – Tödlicher Fluch ist im Februar bei bloomoon (arsEdition) erschienen, in der Übersetzung von A.M. Grünewald. 368 Seiten fasst der Roman, der mit einer neuen Protagonistin und vielen Überraschungen aufwartet. Wenn ihr den …

Lea Leonardt: Blutsbande – Stefan Baltzer

Der Latos-Verlag hat es tatsächlich geschafft, mich auf einen Vampirroman neugierig zu machen. Dem Verlag und der CP Ideenwelt ist es zu verdanken, dass das elektronische Buch auf mein Lesegerät geflattert kam. Stefan Baltzers Lea Leonardt – Blutsbande, wurde im September veröffentlicht, hat 567 Seiten und eine wirklich turbulente Geschichte. …

Seelenlos, Fluch der Rauhnächte – Janine Wilk

Beim Thienemann-Esslinger Jugendbuchableger Planet! Ist Janine Wilks Seelenlos, Fluch der Rauhnächte erschienen. 368 Seiten hat der mysteriöse Fantasyroman, der im September erschienen ist. Lesen konnte ich ihn in der elektronischen Variante dank Netgalley. Lucy ist auf einem Friedhof aufgewachsen. Als wäre das nicht schon Grund genug, etwas seltsam zu sein, …

Casting. Spiel ums Leben – Yvonne Richter

Im August frisch erschienen ist Yvonne Richters Casting. Spiel ums Leben, das micht durch Literaturtest erreicht hat. Erschienen ist die Jugenddystopie beim Fabulus Verlag, 295 Seiten mit schick orange gefärbtem Schnitt. Jovis lebt in einer Welt, in der alles ercastet werden muss. Nur wer gewinnt, bekommt Nahrung, Kleidung, ein Dach …

Glimmernächte von Beatrix Gurian

Glimmernächte ist eines der neuen Jugendbücher aus dem Arena Verlag. 352 Seiten hat der Roman von Beatrix Gurian, dessen Beginn geradezu märchenhaft ist. Pippa zieht mit auch ein Schloss nach Dänemark, als ihre Mutter einen echten Grafen heiraten will. Während ihr kleiner Bruder davon träumt, ein kleiner Prinz zu sein, …

Nichts ist Okay! – Jason Reynolds & Brendan Kiely

Ebenfalls bei lovelybooks wurde ich auf Nichts ist Okay von Jason Reynolds und Brendan Kiely aufmerksam. Das Thema der Gewalt gegenüber schwarzer Jugendliche in Amerika fand ich sehr spannend und durfte bei der Leserunde mitmachen. 320 Seiten hat das Jugendbuch, erschienen dieses Jahr bei dtv in der Übersetzung von Anja …

Fire Girl – Matt Ralphs

Heute frisch erschienen ist Fire Girl – gefährliche Suche von Matt Ralphs, das ich von bloomoon (arsEdition) über Netgallery bereits vorablesen durfte. Doris Hummel hat die Hexen-Geschichte aus dem Englischen übersetzt. 303 Seiten hat das Buch in der elektronischen Ausgabe. Hazel ist auf einer abgeschotteten Waldlichtung aufgewachsen. Außer ihrer Mutter kennt …