Palast der Finsternis – Stefan Bachmann

Palast der Finsternis von Stefan Bachmann lag meiner ersten Lovelybox bei. 2017 in der Übersetzung von Stefanie Schäfer bei Diogenes mit 397 erschienen macht das Buch nicht nur wegen des Covers Furore. Auch der Inhalt kann sich sehen lassen. Anouk reist ohne das Wissen ihrer Familie nach Paris, wo sie …

Der Araber von morgen Teil 3 – Riad Sattouf

Schon der erste Band des Araber von morgen von Riad Sattouf hatte mich begeistert, der zweite war ebenso großartig. Natürlich habe ich bei meinem Lieblingsverlag Knaus angefragt, ob ich auch den dritten Teil der Graphic Novel Reihe lesen darf. Durfte ich. Vielen Dank an den Verlag und das Bloggerportal. 150 …

Der Araber von morgen (2) – Riad Sattouf

Endlich ist der zweite Teil von Riad Sattoufs als graphic novel erschiene Autobiografie erschienen. Der erste Teil hat mich im letzten Sommer begeistert und das eindrucksvolle Bild eines Kindes gezeichnet, das zwischen dem Nahen Osten und Europa hin und her gerissen wird. Der zweite Band von Der Araber von morgen …

Das Mädchen mit den blauen Augen – Michel Bussi

Auf der Frankfurter Buchmesse wanderte als erstes Buch Michel Bussis Das Mädchen mit den blauen Augen in meine Rezensionstasche. Erschienen im Aufbau Verlag mit 416 Seiten, übersetzt von Olaf Matthias Roth. Das Buch hatte es mir auf den ersten Blick angetan, obwohl ich sonst mit Krimis eher wenig anfangen kann. …