Leseaufgaben 16

Mit dem Jahr 2015 endeten auch die „Challenges“ an denen ich teilgenommen haben. Einmal durchs Regal wird 2015 nicht weitergeführt, also habe ich mir eine andere federnführende Gruppe gesucht, von der ich meine monatlichen Leseaufgaben 16 beziehen kann. Denn so kann ich doch schon leichter auswählen, zu was ich greife, wenn ich vor meinem SuB stehe.

2016 nehme ich darum an der Jahrezeitenchallenge teil, die über Facebook koordiniert wird. Außerdem habe ich mich kurzfristig entschieden noch an der Motto-Challenge von Weltenwanderer teilzunehmen. Außerdem habe ich mich zeitlich unbegrenzten Bücherkultur-Challenge angeschlossen. Ebenso der 100 Books – Bloggeredition. Während bei der Motto-Challenge Bücher zu bestimmten Themen gelesen werden müssen, gibt es bei der Jahreszeitenchallenge monatliche Aufgaben:

1. Doppelpack
—> Lies zwei Bücher der gleichen Autorin/ des gleichen Autors

2. Regenbogen
—> Lies ein Buch mit mindestens 5 verschiedenen Farben auf dem Cover: Sharj und das Wasser des Lebens von Audrey Harrings
3. Geisterstunde
—> Lies ein gruseliges Buch: Seelenlos. Fluch der Rauhnächte von Janine Wilk
4. Love is in the air
—> Lies eine Liebesgeschichte: Zwei für immer von Andy Jones
5. Be a child
—> Werde nochmal zum Kind – Lies eines deiner Kinder-/Jugendbücher
6. In der Kürze liegt die Würze
—> Lies ein dünnes Buch mit höchstens 200 Seiten: Bauer Bernhard. Beamter Kafka von Janko Ferk
7. Der Länge nach
—> Lies einen Wälzer mit mindestens 500 Seiten: Paarungsbereit von Kirsten Hammann
8. Frühling
—> Lies ein Buch, auf dessen Cover ein See ist oder Vögel bzw Schmetterlinge sind oder welches Frühlingsgefühle auslöst: Der Stern von Erui: Heimkehr von Sylvia Rieß
9. Sommer
—> Lies ein Buch, auf dessen Cover Blumen oder Bäume sind oder in welchem es um den Sommer geht, Baden, rausgehen, Liebe: Wen der Wind liebt von Diana Dettmann
10. Herbst
—> Lies ein Buch, in dem es um Halloween oder den Herbst geht, oder welches vom Cover her orange, rot oder braun ist: Northanger Abbey von Val McDermid
11. Winter
—> Lies ein winterliches Buch, mit einem winterlichen oder weißen Cover, oder welches ein Thema hat wie Weihnachten, Schnee, Winter…: Unersättlich verliebt: Brennende Küsse in New York von Annabelle Schiller
12. Sei mal anders
—> Lies ein Buch, von welchen Genre du sonst nicht viel liest: Frau Kassel will Wunder von Ulrike Schwieren-Höger
13. Gutes währt am Längsten
—> Lies ein Buch, welches schon mindestens 2 Jahre bei dir wohnt
14. Du bist du
—> Lies ein Buch aus deinem Lieblingsgenre : Die maskierte Stadt von Genevieve Cogman
15. Candy
—>Lies ein Buch mit einem Cover in deiner Lieblingsfarbe Dark Elements: Eiskalte Sehnsucht von Jennifer L. Armentrout
16. Neu
—>Lies ein Buch, welches erst neu bei dir eingezogen ist (höchstens 1 Monat): Die Geschichte des Regens von Nial Williams

Wer schnell ist, hier noch ein paar Zusatzaufgaben:

Z1: Das Eigene ist nicht immer das Beste: lies ein geborgtes Buch : Tintenherz von Cornelia Funke – geliehen von meiner Mutter

Z2: Vom Anfang … : Lies das erste Buch einer Reihe (ab 2 Bücher): The Color of Magic von Terry Pratchett

Z3: … bis zum Ende: Lies das letzte Buch einer Reihe (ab 2 Bücher): Kriegerblut von Diana Dettmann

Hier gehts zur Top 100 Buchblogger

meine Leseaufgaben 2015
meine Leseaufgaben 2014

Kommentar

  1. Hi!

    Du kannst gerne noch bei der Motto challenge mitmachen … müsstest mir nur sagen, ob du eine Challengeseite machst oder ob ich dich einfach mit Namen eintragen soll.
    Challengeseite ist keine Pflicht, wäre aber schön 😉
    Regeln hast ja sicher durchgelesen – sind eh nicht viele … Meld dich einfach nochmal!

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Weltenwanderer

Ich freu mich über eure Meinungen