Der dritte Geburtstag – Woche 3

Wir haben die Mitte des Oktobers erreicht. Wedding Night und Der Preis der Ewigkeit haben bereits neue Bücherregale gefunden, freudige Gewinnerinnen und einige Interessenten. Da will ich mal einfach hoffen, dass es so weiter geht, denn diese Woche ist der Preis ein ganz besondere. Ich verlose in der dritten Oktober-Woche eines meiner Bücher, wie versprochen eines, dass ich auch hier rezensiert habe, aus Sicht der (Vor-)Leserin (wenn das überhaupt geht). Folgende Regeln schon mal vorab:

1. Das Gewinnspiel für das Buch # 3 läuft vom 13.10.2014, 00:01 bis zum 19.10.2014, 05:00.

2. Um mitzumachen müsst ihr nach diesem Beitrag einen Kommentar hinterlassen, der folgende Frage beantwortet: Nennt mir spontan eine Sagengestalt, über die ihr schon immer mal eine (neue) Geschichte lesen wolltet.

3. Zusätzlich können alle, die einen Kommentar hinterlassen und die Frage beantwortet haben, ihre Chancen vermehren, indem sie meiner neue Google+-Schreibtrieb-Seite oder der Schreibtrieb-Facebookseite folgen. Auch per mail könnt ihr dem Blog folgen und so eure Chancen erhöhen. Wichtig: Wer dem Blog folgt, ist im Vorteil. Nicht nur, weil er keinen Beitrag mehr verpasst, sondern auch, weil seine Gewinnmöglichkeiten den ganzen Oktober hindurch erhöht sind (und eventuell auch bei zukünftigen Gewinnspielen).

4. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!

5. Gewinner, die sich 24 Stunden nachem ich sie benachrichtigt habe, nicht zurückmelden, werden für das laufende Buch herausgenommen und es wird neu verlost.

Denn diese Woche verlose ich mein Kinderbuch In Mamas Bauch.  Auch in meiner dritten Schwangerschaft nutzt mir das Buch sehr und ich bin einfach froh, dass es da ist. Wo die Kleine zwar kaum etwas versteht, aber immerhin die Illustrationen interessiert betrachten kann, ist mein Großer noch mehr in der Lage, den Erklärungen zu folgen und die Entwicklung seines Geschwisterchens nachzuvollziehen. (Aber auch er mag die Illustrationen sehr^^)

Das Buch ist im Übrigen nicht nur für baldige Geschwisterkinder geeignet. In unserer Stadtbücherei wird es als Aufklärungsbuch verliehen und darum auch für solche Kinder ideal, die einfach mal wissen wollen, wie denn ein Baby entsteht. Außerdem haben mir schon einige Schwangere gesagt, wie gut ihnen das Buch selbst gefallen hat (also solche, die mit dem ersten Kind schwanger waren).

Nun hoffe ich auf ein teilnehmerreiches drittes Gewinnspiel im Oktober und wünsche euch allen viel Glück!

Kommentar

  1. Rose

    Mir gefallen die Sagen über „Rübezahl“, da würde ich gerne eine „neue“ Sage erfahren oder lesen.
    Ich hüpfe aber erst einmal in deinen Lostopf.
    Vorab Gratulation zum 3. Geburtstag

Ich freu mich über eure Meinungen