Die Buchmesse: von Vielfalt und Reaktion

Die Buchmesse. Unendliche Vielfalt. Bunte Titelbilder, tausende Namen, Menschen, davon viele. Sie war großartig diese Messe in Frankfurt 2017 – und schrecklich. Das erste Mal war ich auch als Autorin dort (dazu mehr auf der Autorenseite). Aber eben auch als Bloggerin. Ich hatte tolle Interviews, habe eine Wunschliste, die den …

Lasst uns übers Lesen reden – Interview mit Isabel Mackensen

Mit Menschen ins Gespräch kommen, am liebsten über Bücher und Literatur. Gerade halte ich an der Uni ein Seminar zum kreativen Schreiben und merke, wie viel Spaß und Begeisterung alle darin finden können. Auch mit Isabel Mackensen habe ich übers Lesen gesprochen. Isabel ist Bundestagskandidatin und morgen entscheidet sich, ob …

LitBlogCon 2017 – Ein Sonnentag in Köln

Es war ein Tweet von Anna (Buchstabenträumerei), über den ich gestolpert bin, durch den ich auf die diesjährige Literatur Blogger Convention bei Bastei Lübbe am 10.06 in Köln das erste Mal aufmerksam wurde. Ohne groß zu überlegen kaufte ich mein Ticket, setzte den Vermerk in den Kalender und war selig. …

Jugendschutz, Scheuklappen und Dämonenfürsten – Raywen White im Interview

Manchmal lese ich ein Buch, das mir so gar nicht gefällt. Manchmal lese ich den zweiten Teil zu so einem Buch und bin positiv überrascht. So ging es mir mit Raywen Whites Reihe Der Fluch der Unsterblichen, bei dem ich Entfachte Glut eher grausig fand und Vergessene Leidenschaft mit wirklich …

Veränderungen und Entspannung als Krisenkiller: Jens Förster im Interview

Gestern konntet ihr bei mir lesen, wie ich den kleinen Krisenkiller von Jens Förster fand. Ich freue mich sehr, den Autor heute im Interview auf Schreibtrieb vorstellen zu können. Jens arbeitet gar nicht so weit von mir entfernt, an der Universität Bochum im Bereich Psychologie. Schreibtrieb: Krisen kommen in sehr …

Lasst uns übers Lesen reden – Interview mit Sarah Leyli Rödiger

Heute starte ich mit meiner neuen Interviewreihe „Lasst und übers Lesen reden“. Ich freue mich sehr, dass Sarah Leyli Rödiger die erste dabei ist. Sarah habe ich im April auf einem Seminar in Bonn kennengelernt. Sie promoviert in Rechtswissenschaften und engagiert sich sehr für Menschenrechte. Das finde ich wirklich beeindruckend …

Jungautorin Clarissa Rick im Interview

Ich freue mich immer wieder, junge AutorInnen kennenzulernen. Engagement und Hoffnung zu begegnen macht mir einfach großen Spaß und ich liebe es, dem Entstehen einer Geschichte zuschauen zu können. So wie bei Clarissa Rick, fleißige NaNoWirMo-Teilnehmerin und Teil #BartBroAuthors. Clarissa arbeitet derzeit noch an der Überarbeitung ihres ersten Romans und …

Wenn Studenten plötzlich bloggen

Einige von euch haben es ja mitbekommen: Am Wochenende habe ich den ersten Teil eines Blogger-Block-Seminars gegeben. Die Idee hat sich so nach und nach entwickelt (und entwickelt sich immer weiter, beispielsweise dank Janine 😉 ). Warum? Ich werde immer wieder angesprochen, wenn ich erzähle, dass ich blogge. „Wie geht …

Das romantische Interview mit Kia Kahawa

Liebe zu versprühen macht so viel Spaß. Natürlich nicht nur zum Valentinstag, aber der gibt mir eine gute Ausrede Lieblingsleser und Lieblingsautoren zu erfreuen. Im romantischen Interview auf Schreibtrieb habt ihr heute schon Stefan Godot und Nina C. Hasse bestaunen können. Nun freue ich mich, dass Kia Kahawa die dritte …