Weihnachtswichteln 2017 – Auspackberichte

Im Liegen zu schreiben klappt eher suboptimal, trotzdem versuche ich es, damit der Blog und der Rest nicht länger brach liegen. Außerdem wird es höchste Zeit, euch die tollen Wichtelpakete zu zeigen und mich bei den lieben Wichtelmamas zu bedanken. Eigentlich hatte ich die Auspackberichte schon längst in zwei einzelnen …

17.12 Zeit für einen Kinderbuchtag

In meinem Adventskalender hat ein Tag, an dem es um Kinderbücher geht, schon fast Tradition. Immerhin bin ich dreifache Mutter und gerade im Dezember flattert allerlei Lesestoff für jedes Alter ins Haus. (Im Gewinnspiel gibt es etwas, dass vor allem Große, aber vielleicht auch den ein oder anderen kleinen Leser …

Montagsfrage: längste Buchreihe

Nachdem ich lange darum herum geschlichen bin, mache ich heute das erste mal bei Buchfresserchens Montagsfragerunde mit. Jeden Montag stellt Svenja aktuell eine Frage, die jeder Bloggermensch beantworten kann, der Lust hat. Die heutige Montagsfrage lautet: Welche ist deine längste Buchreihe im Regal und was gefällt dir so gut daran? …

17.12.2016: kinderleichte Lesezeichen

Auch heute gibt es etwas Tolles zu entdecken. Ich zeige euch, wie sich meine Lesezeichen aus Pappkarton basteln lassen, die ich auch immer mal wieder verlose oder verschenke. Sie sehen wirklich toll aus und sind kinderleicht. Entdeckt habe ich sie auf den Speyerern Basteltagen. Mittlerweile habe ich sie bereits mit …

16.12.2016: Ein Tag für Kinderbücher

Dieses Wochenpäckchen steht unter dem Motto „Kinderbuch“. Jetzt werden viele von euch wegklicken wollen. Wartet nur noch einen Moment. Denn Kinderbücher sind nicht nur für Kinder. Tatsächlich sollen Kinderbücher auch die Eltern ansprechen, da die aussuchen, welches Buch gekauft wird. Kindliche Bilder, ein schöner Text und schwupp wandert das Büchlein …

11.12.2016: Lebkuchen – geschütteln, nicht gerührt

Heute trete ich in ganz neue Sphären und habe zum dritten Advent ein wunderbares Rezept für euch mit geheimagentenverdächtigen Lebkuchen. Ich backe jedes Jahr nach diesem Rezept, seit fast 15 Jahren. Tatsächlich habe ich das Rezept bereits als Jugendliche kennengelernt. Eigentlich habe ich sogar eine ganz entscheidende Komponente verändert, so …

Ich sortiere um: meine Wohnzimmer-Regale

Der Sommer ist lang und dieses Jahr außerdem verregnet. Und schon lange blicken mir meine Bücher vorwurfsvoll zu, wenn ich sie einfach aufeinander staple, ungeordnet nebeneinander stelle und manchmal auch einfach nicht weiß, wohin mit dem Schätzchen, das ich gerade gelesen habe. Während mein Kindle mit nahezu unendlich langen Regalen …