Blogtour Noel und Noelle: Die Protagonisten

Herzlich Willkommen zum zweiten Tag der Blogtour zu Noel und Noelle von Nicky P. Kiesow, einem phantastischen Reihenauftakt um Drachen und Magie.

 

Heute stell ich euch die Charaktere des Buches vor. Neben der schönen Isa, der grimmigen Samanda und der dösigen Newin gibt es einige Figuren, die nicht nur wichtig für diesen Band sind. Allen voran

Flamme, Feuer, Inferno, Orange, Brennen, Entzündlich
Foto: Pixabay

Noel: Der junge Magier kann seine Macht nicht kontrollieren, bis zu seiner Feuerprüfung etwas Unglaubliches passiert. Er weiß nicht woher er kommt oder was mit ihm in Zukunft passiert, am liebsten würde er einfach auf und davon. Doch in ihm steckt eine Macht, von der er selbst nichts ahnt.

Was machst du nach dem Aufstehen als erstes?
Darauf hoffen, dass der Tag gut wird und mir keine tollpatschigen Missgeschicke geschehen.

Magie oder Mensch, was ist dir wichtiger?
Magie? Wenn ich tauschen könnte, wäre ich gern als einfacher Junge geboren worden. Ich bin mir sicher, dass jeder mit Magie besser umgehen kann, als ich …

Was machst du, wenn du einem Drachen begegnest?
Wegrennen, ducken oder mich verstecken. Je nachdem, was sinnvoller ist.

Wenn du einen Wunsch frei hättest, welcher wäre das?
Darüber müsste ich länger nachdenken. Obwohl ich mir von Herzen wünsche, keine Magie zu besitzen, würde ich einen so wichtigen Wunsch nicht für so etwas opfern. Ich würde ihn mir so lange wie möglich aufsparen, bis ich in eine Situation komme, wo ich ihn oder jemand, der mir wichtig ist, ihn gebrauchen kann.

Noelle: Noels Schwester, deren rotes Haar auf viel Magie schließen lässt. Die geht im Roman gezwungener Maßen neue Wege und lernt, dass nicht so ist, wie es scheint, nicht einmal sie selbst.

Was machst du nach dem Aufstehen als erstes?
Mich fragen, warum die Sonne nicht 2 Stunden später aufgehen kann… Grrrrr

Magie oder Mensch, was ist dir wichtiger?
Wirklich? Also wenn ich die Wahl hätte, dann würde ich natürlich immer die Magie wählen! Das ist viel interessanter und man kann mit ihr verdammt viel anstellen.

Was machst du, wenn du einem Drachen begegnest?
Es kommt drauf an, welcher Drache mir begegnet. Bei einigen sollte man die Hand in die Beine nehmen…

Wenn du einen Wunsch frei hättest, welcher wäre das?
Egal was? Wirklich alles? Nun dann würd ich mir natürlich das zurückholen, was mir gestohlen wurde! Jeder weiß sicher, was ich meine…

Jacob: Ein junger, mächtiger Zauberer, dessen liebste Beschäftigung es ist, Noel zu quälen. Immerhin ist es auch zu lustig, diesen Magieunbegabten hoch zu nehmen und zu vermöbeln.

Was machst du als erstes nach dem Aufstehen?
Mir einen Apfel schnappen und zur Morgenlatrine schlürfen.

Magie oder Mensch, was ist dir wichtiger?
Ein Mensch? Nie und nimmer. Müsste ich wählen, würde ich immer die Magie nehmen. Wer soll sonst gegen die Drachen in die Schlacht ziehen?

Was machst du, wenn du einem Drachen begegnest?
Die Leute um mich herum wecken, während ich den Drachen mit einem Magieschlag von einem direkten Angriff abbringe.

Wenn du einen Wunsch frei hättest, welcher wäre das?
Ist das ein Angebot? Dann würde ich mich zum mächtigsten Hexenmeister machen, den es je gegeben hat!

Zaron: Er trifft auf Noel noch vor seiner Prüfung und weiß sofort, dass dieser Junge etwas Besonderes ist. Grund genug, ihn am Leben zu lassen.

Was machst du nach dem Aufstehen als erstes?
Die Jungs zum Morgentraining rausjagen, damit sie gar nicht auf dumme Gedanken kommen.

Magie oder Mensch, was ist dir wichtiger?
Ich könnte mir ein Leben als einfacher Mensch nicht vorstellen. Allein das Fliegen… Es würde mir etwas fehlen.

Was machst du, wenn du einem Drachen begegnest?
Fragen, ob alles in Ordnung ist oder ich helfen kann?

Wenn du einen Wunsch frei hättest, welcher wäre das?
Eine schwierige Frage… Vermutlich würde ich zuerst die Drachenkrankheit verschwinden lassen, bevor ich an Frieden denken würde.

Tier, Drache, Fliegen, Monster, Monster Und Helden
Grafik: Pixabay

Kinfna: Zarons Freund. Am liebsten würde er alle Wesen versöhnen und dafür ist er bereit, alles zu geben.

Was machst du nach dem Aufstehen als erstes?
Zaron anknurren, dass er viel zu früh auf den Beinen ist und das Training auf die Mittagszeit verschieben soll.

Magie oder Mensch, was ist dir wichtiger?
Eindeutig Mensch, wenn ich die Wahl hätte. Ein einfaches, bescheidenes Leben wäre etwas, mit dem ich glücklich werden könnte.

Was machst du, wenn du einem Drachen begegnest?
Ihn mit einem freundlichen Lächeln begrüßen : )

Wenn du einen Wunsch frei hättest, welcher wäre das?
Weltfrieden…. wenn die Menschen, Drachen und Riesen sich doch nur zusammensetzen könnten… Wir würden sicher einen Weg finden, in Frieden mit einander zu leben.

Gewinnspiel

Bei dieser Blogtour habt ihr die Möglichkeit eins von zwei signierten Print-Exemplaren zu gewinnen oder eins von fünf elektronischen Ausgaben im Wunschformat.

Beantwortet mir dazu folgende Frage: Was macht ihr nach dem Aufstehen als erstes?

Und vergesst nicht, bei den anderen Blogs vorbei zu sehen, denn jeden Tag könnt ihr ein Los verdienen.

Teilnahmebedingungen
Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.
Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.
Das Gewinnspiel wird von CP – Ideenwelt organisiert.
Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
Das Gewinnspiel endet am 20.6.2016 um 23:59 Uhr.

Und hier nochmal der Fahrplan im Überblick:

14.06.2016 – Buchvorstellung bei Silence
15.06.2016 – Protagonistenvorstellung bei mir
16.06.2016 – Die Wesen bei Nicole
17.06.2016 – Die Gründung des Hexendorfes bei Yvonne
18.06.2016 – Außenseiter bei Nadine
19.06.2016 – Aussterben bedrohter Wesen bei Tati
20.06.2016 – Die Stämme bei  Michèle
21.06.2016 – Gewinnspielauslosung  Auf allen Blogs

Kommentare

  1. Hallo liebe Eva-Maria,

    Danke für deinen schönen Beitrag!Das ist ein super Interview und ganz besonders hat mir der Satz :“Bei einigen sollte man die Hand in die Beine nehmen…“ gefallen 😀 <3 Das würde ich zu gerne sehen 😉

    Nach dem aufstehen wecke ich als erstes meinen 9 jährigen Sohn und wünsche ihm einen guten Morgen 🙂

    Ich würde mich riesig über dieses Buch freuen <3

    Lieben Gruß,
    Tammy

    (tamarazimmermann84@gmail.com)

  2. Hallo,
    die Frage ist ja mal witzig. Also wenn ich aufwache ist bei mir der erste Gang ins Bad und anschließend unter die Dusche. Dann widme ich mich um die Raubtierfütterung und dem Haushalt und erst dann bin ich dran mit Frühstück.
    Und an den Wochenenden, ärgere ich als erstes meinen Freund der neben mir liegt :-)…
    Ich würde gerne das Printbuch gewinnen und wenn möglich auch nur in diesen Lostopf hüpfen. Das ebook befindet sich schon auf meinem Reader, aber ich würde es so gern in Händen halten.
    Liebe Grüße
    Kati von Katis-Buecherwelt

  3. Anni Oettershagen

    Guten Morgen,
    danke für die tolle Blogtour.
    Meist gehe ich zuerst ins Bad. Dann nehme ich meine Morgenration an Medikamenten zu mir.
    Liebe Grüße,
    Anni

Ich freu mich über eure Meinungen