Blogtour Meyruka – Autoreninterview

Ich freue mich ganz besonders, diesmal bei einem Impress-Titel bei der Blogtour dabei zu sein, denn die Bücher haben es mir fast kollektiv angetan. Die Meyruka-Blogtour läuft seit letzten Donnerstag. Morgen schon werden die Gewinner*innen ausgelost. Ihr habt noch keinen Beitrag zur Tour gelesen? Dann aber schleunigst nachholen.

12342309_1528841860765963_5813306674105928707_nTag1: bei Babs
Tag2: bei Nele
Tag3: bei Chrissi
Tag4: bei Sine
Tag5: bei Sarah
Tag6: bei Nadja

Heute aber ist es Zeit der tollen Autorin Johanna Danninger ein paar Fragen zu stellen.

Schreibtrieb: Liebe Johanna, dir noch ein schönes neues Jahr. Die Zukunft liegt vor uns – aber sie ist ungewiss. Wenn ich eine funktionierende Kristallkugel auftreiben könnte, was würdest du sie fragen?
Johanna: Ich denke, es ist gar nicht so klug, die Zukunft zu kennen. Es gibt einige Dinge, die ich wohl gar nicht wissen möchte. Was, wenn in sechs Monaten eine Alien-Invasion? Da ich nicht Meyruka bin, wäre ich mit dieser Information schlichtweg überfordert. Oh, aber eines würde ich vielleicht schon wissen wollen – Die Lottozahlen der nächsten Woche. 😉

Schreibtrieb: Und wenn wir uns umdrehen und einen Blick zurückwerfen, was würdest du gerne sofort ändern, was dir in der Vergangenheit passiert ist?
Johanna: Ich würde die Arschbacken zusammenkneifen, mein Abitur machen und auf die Filmhochschule gehen.

Schreibtrieb: Hui. Kommen wir mal wieder in die Gegenwart zurück: welches Buch liest du gerade, welche CD liegt noch im Spieler, welcher Film wartet im TV und was ist das für ein Krümel auf deinem Oberteil?
Johanna: Momentan lese ich nichts, im CD-Spieler liegt das neue Album von Adele, der nächste Film wird wohl das Remake der Ninja Turtles (Ich steh auf so Zeug) und der Krümel ist kein Krümel, sondern ein Katzenhaar. Mit denen bin ich irgendwie ständig garniert.

Schreibtrieb: Ach so ist das. Katzenhaare sind auch meine Standard-Deko. Damit wir dich noch ein bisschen kennen lernen, ein paar schnelle für Zwischendurch:

Autorin Johanna Danninger
Autorin Johanna Danninger

Gummibärchen oder Schokolade? – Schokolade.
Tee oder Kaffee? – Kaffee. Viel Kaffee.
Lidl, Aldi oder Kaufland? – Aldi. (Ist jetzt aber keine Produktplatzierung, oder?)
Lesen oder Fernsehen? – Fernsehen.
Sofa oder Bett? – Sofa.
Katze oder Hund? – Beides!

Schreibtrieb: Wenn du 90 Jahre alt werden könntest und du ab dem 30. Lebensjahr entweder den Körper oder den Geist eines 30-Jährigen für die restlichen 60 Jahre behalten könntest, was würdest du wählen?
Johanna: Puh. Das ist eine schwierige Frage. Ich tendiere zu dem jungen Körper, da ich davon ausgehe, dass mein Geist ohnehin niemals erwachsen wird. 😉

Schreibtrieb: Und wenn du morgen mit einer Superkraft aufwachen könntest. Welche würdest du dir wünschen?
Johanna: Fliegen wie Superman. Hach, das wäre genial!

Schreibtrieb: Bleib noch kurz auf dem Boden und beende den Satz: Ich bin einfach toll, denn ….
Johanna: … ich bin einfach cool!

Schreibtrieb: Und auch den: Meyruka ist einfach toll, denn …
Johanna: … sie ist sogar noch cooler als ich. 😉

Schreibtrieb: Vielen Dank liebe Johanna für diese klaren Antworten. Jetzt bleibt den Bloglesern ja nur noch eines übrig: bei unserem Gewinnspiel mitmachen und sich die coolere als coole Meyruka ins digitale Bücherregal holen.

Gewinnspiel

Heute habt ihr noch einmal die Möglichkeit, eines von 3 elektronischen Ausgaben von Meyruka im Wunschformat zu gewinnen (denkt daran, pro Tag könnt ihr ein Los ergattern, schaut also auch bei den anderen noch einmal rein) Beantwortet mir heute folgende Frage im Kommentar: Welche Superkraft wünscht ihr euch?

 Teilnahmebedingungen:
  • Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
  • Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
  • Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
  • Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.
  • Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.
  • Das Gewinnspiel wird von CP – Ideenwelt organisiert.
  • Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
  • Das Gewinnspiel endet am 13.1.2016 um 23:59

Kommentare

  1. Karin

    Huhu,

    Danke erst einmal für das interessante Interview.
    Also ich hätte gerne die Superkräfte durch Wände schauen zu können und auch durch sie hindurch gehen können.

    Ist mir spontan so eingefallen..augenzwickern.

    LG..Karin..

  2. Isabelle W.

    Guten Morgen,

    schönes Interview. 🙂 Ich fand die Blogtour habt großartig. Vielen Dank dafür. 🙂

    Als superkraft würde ich die Gedankenkontrile nehmen. Ich glaube das ist eine sehr mächtige Waffr wenn jeder das tut was man möchte. 🙂

    Liebe Grüße
    Isabelle

  3. Hi,
    die Zeit wie man so schön sagt, hat mich verändert und ich wünsche mir eigentlich nur eine Superkraft….die der Heilung! Zu groß ist für mich immer die Angst jemanden durch eine schwere Krankheit zu verlieren….

    Danke für die tolle Blogtour und dass ihr euch soviel Mühe gegeben habt!!!

    Lg
    Gaby

  4. Katja Kaddel Peters

    Moin Moin und liebe Grüße aus Lübeck.

    Welche Superkraft ich mir wünsche?
    Das ist unterschiedlich: Manchmal träume ich davon, fliegen zu können und dann wäre ich gerne mal unsichtbar oder an andere Orte beamen wäre auch nicht schlecht 😉

    Vielen Dank für diese tolle Blogtour!

    Liebe Grüße von der Kaddel
    (Katja Kaddel Peters/FB)

  5. Alexandra G.-D.

    Hallihallo!
    Vielen Dank für das super tolle Interview!
    Ich würde gerne als Superkraft fliegen oder heilen können…es wäre allerdings auch cool, wenn man richtig stark oder schnell wäre 🙂 …echt schwierig sich nur für eine Superkraft zu entscheiden 😉
    Die Blog-Tour hat mir super viel Spaß gemacht! Vielen Dank dafür!!!
    Liebe Grüße
    Alexandra G.-D.
    alexandra@georg-dechart.de

Ich freu mich über eure Meinungen