Blogger schenken Lesefreude 2015

Das Jahr schreitet voran. Unaufhörlich wechselt der Tag. Nach Januar kommt Februar kommt März. Höchste Zeit für Blogger schenken Lesefreude! Der Welttag des Buches ist nur noch einen Wimpernschlag entfernt. Macht ihr auch dieses Jahr wieder mit oder verlost ihr sogar selbst das ein oder andere Buch?

Ich jedenfalls freue mich riesig. Immerhin sind Bücher mir Freizeit und Beruf. Gerade erst habe ich meine Promotion zum Thema „Die Mutterfigur in der Gegenwartsliteratur“ begonnen. Und meine wunderschöne, geniale Tochter, die heute zwei wird, liebt Bücher mindestens so sehr wie ich. Sie nimmt sie mit ins Bett, mit in den Kindergarten, mit an den Esstisch. Und sie weint, wenn sie die viereckigen Dinger nicht allein die Treppe runter bekommt. Sie liest ihrem Bären vor oder ihrem kleinen Bruder oder ihrer Mama, die sich wundert, was in einem reinen Bilderbuch doch für spannende und exotisch klingende Geschichten versteckt sind.

Um noch mehr begeisterten Lesern etwas Gutes zu tun, verlose also auch ich dieses Jahr wieder zum Welttag des Buches zwei Bücher. Diesmal zwei, die ich selbst noch unbedingt lesen muss und gespannt bin, wie sie euch gefallen. Und nun (tatatata, Trommelwirbel, Fanfare, der Schleier hebt sich):

Dieses Jahr verlose ich zum Welttag des Buches niegelnagelneu

Still Alice – Mein Leben ohne Gestern von Lisa Genova. Das Buch zum Film mit Julianne Moore über die Welt einer Alzheimer-Patientin und der Bedeutung einer Zukunft, ohne die Vergangenheit zu kennen. Bewegend, bedrückend, und gerade dadurch enorm lehrleich. Ich bin jedenfalls sehr gespannt.

Himbeermond von Mella Dumont. Frisch erschienen ist der zweite Teil Lavendelmond. Aber für alle, die so wie ich noch den ersten Teil verschlingen müssen ist hier die Gelegenheit. Der Fantasy-Roman um die Studentin Lina und den mysteriösen Wagner-Clan hat immerhin schon einige eifrige Liebhaber gefunden.

Ihr wollt mitmachen? Dann haltet euch bereit. Am Welttag des Buches (23.04.1015) startet hier das Gewinnspiel mit allen Angaben. Es wird eine Woche laufen und euch die Möglichkeit geben, euch für einen der Preise zu bewerben. Ich freue mich!

Kommentar

Ich freu mich über eure Meinungen