04.12.2016: Andreas Hagemann im weihnachtlichen Interview

  Ihm ist es zu verdanken, dass ich mittlerweile Teil der #BartBroAuthors bin, denn Andreas Hagemann hat mir auf der Frankfurter Buchmesse die nötigen Infos und einen Flyer gegeben. Noch auf der Heimfahrt im Zug knipste ich die Bartbilder meines Lebens. Darum freut es mich umso mehr, dass ich Andreas …

Ich liebe meinen Job – Alexandra Götze

Bereits im November habe ich an der Blogparade zu Alexandra Götzes Ich liebe meine Job! Dachte ich jedenfalls … teilgenommen. Schande über mein Haupt, dass ich erst jetzt zum Rezensieren komme. Die Autorin arbeitet selbst als Beraterin für Unternehmen und zeigt in ihrem Buch einen Einblick in die Welt einer …

Pubertät war erst der Vorwaschgang – Claus Koch

An Pubertät war erst der Vorwaschgang. Wie junge Menschen erwachsen werden und ihren Platz im Leben finden vom Diplompsychologen Claus Koch habe ich ganz schön geknabbert. Bekommen habe ich das Sachbuch über das Bloggerportal. Mein ganzes Lesesoll ist dadurch ins Wanken geraten. Vielleicht hatte ich mir einfach zu viel versprochen. …

02.12.2016: Sandra Schwarzer im weihnachtlichen Interview

Diese Jahr habe ich einen ganzen Batzen toller Interviews für euch und ich freue mich ja so darüber, dass auch Sandra Schwarzer mitgemacht hat. Ihr Debüt Shyla und das Amulett ist gerade im Scharzer Drachen Verlag erschienen, wo nächsten Februar auch meine Zeitlose erscheinen wird. Heute aber verrät sie nicht …

01.12.2016: Geschenke für Buchverrückte, Schreiber, Leser

Geschenke-Zeit? Es ist soweit. Der erste Dezember. Meine Kinder hibbeln seit über einer Woche, seit ich die Adventskalender aufgestellt habe. Der kleine Knopf hat dieses Jahr seinen ganz neu bekommen. Ich habe überall gesucht, weil ich mir in den Kopf gesetzt hatte, ihm einen Zug-Adventskalender zu basteln. Weil aber alle …

Lea Leonardt: Blutsbande – Stefan Baltzer

Der Latos-Verlag hat es tatsächlich geschafft, mich auf einen Vampirroman neugierig zu machen. Dem Verlag und der CP Ideenwelt ist es zu verdanken, dass das elektronische Buch auf mein Lesegerät geflattert kam. Stefan Baltzers Lea Leonardt – Blutsbande, wurde im September veröffentlicht, hat 567 Seiten und eine wirklich turbulente Geschichte. …

Die Epoche der Romantik

Warum ich der Romantik dankbar bin „Boah, wie kitschig“ kommentierte eine meiner Studentinnen Eichendorffs Mondnacht, als wir es im Tutorium zur Einführungsvorlesung bearbeiten wollten. Warum wollten wir es bearbeiten? Weil nach dem 18ten Jahrhundert das 19te folgt und mit diesem die literarische Epoche der Romantik (ca. 1794-1848). Im Grunde hat …

Entfachte Glut – Raywen White

Bei NetGalley gab es zum Erscheinen vom zweiten Band Der Fluch der Unsterblichen -Reihe von Raywen White (Vergessene Leidenschaft) auch den ersten Teil Entfachte Glut zu lesen. Die 621 Seiten konnte ich mir nicht entgehen lassen, die als Auftakt eines fantastischen Epos angepriesen wurden und bei Forever (Ullstein) im Januar erschienen …