21.12 – Und plötzlich

Und plötzlich schweigen die Weihnachtslieder,
Kinderaugenstrahlen strahlen wieder,
Differrenzen bleiben liegen,
Tausend kleine Englein fliegen.

Und plötzlich duften tausend Gerüche
aus der Weihnachtswunderküche,
ein kleiner Blick der Ewigkeit
sucht die Zeugen seiner Zeit.

Und plötzlich fühlt das Herz den Segen,
Fühlt sich stark auf allen Wegen,
Sieht Familie, rundes Glück,
Weihnachtswunder, kommt zurück.

©Eva-Maria Obermann

 

Ich freu mich über eure Meinungen